Minergate

Platz
4.
Bewertung

Sitz
N/N
Tätig seit

2014
Webseite
minergate.com
Vor- und Nachteile
transparente Preisstruktur
14 verschiedene Altcoins möglich im Pool
nur Bitcoin-Cloudmining
Auszahlungen ab 0,01 Coin möglich
Unterstützte Coins
Bitcoin

Über Minergate

Der Cloudmining-Pool von Minergate wurde von einer Gruppe von Krypto-Währungs-Enthusiasten gegründet. Sie haben mit Bitcoin-Mining begonnen, aber bald erweiterten sie den Pool für diverse Altcoins. Minergate gibt nicht bekannt, wer die Besitzer bzw. die Gründer der Plattform sind. Der Standort des Unternehmens ist auch nicht bekannt. Minergate CEO, Claude Lecomte erscheint häufig auf speziellen Webseiten, um sich zu digitalen Währungen zu äußern. Abgesehen von Krypto-Blogs ist der berufliche Hintergrund von Lecomte nicht im Internet.

Die Hashpower für Bitcoin Cloud Mining wird von der Firma Hashing24 zur Verfügung gestellt. Hashing24 ist ein in Schottland sitzender Cloud-Mining-Service. Ihre Mining-Farmen befinden sich in Island und Georgien. Sie benutzen Luft- und Wasserkühltechnologie, um die Kosten auf einem niedrigen Niveau zu halten.